> > Etihad Airways: Arabischer Luxus in der Luft

Etihad Airways: Arabischer Luxus in der Luft

Etihad Airways ist die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate. Ihr Sitz und Heimatflughafen ist Abu Dhabi. Von hier aus fliegt Etihad 102 Ziele in 62 Ländern auf fünf Kontinenten an. Sie ist Mitglied der Arab Air Carriers Organization und Gründer der Luftfahrtallianz Etihad Airways Partners. Etihad fliegt zweimal täglich nonstop nach Frankfurt und München, und einmal täglich nach Düsseldorf.

Etihad-Passagiere genießen maximalen Service

Etihad Stewardessen

Etihad Stewardessen

Passagiere an Bord von Etihad genießen in allen Flugklassen einen ausgezeichneten Service und ein hervorragendes In-Flight Entertainment System. An allen Bordsitzen ist eine Steckdose verfügbar. Die Diamond First Class verfügt sogar über absperrbare Privatkabinen. Etihad bietet viele Serviceleistungen um die Flugreise herum an. Dazu gehören ein exclusiver Chauffeurservice, hochklassige Flughafenlounges und ein kostenfreier Luxus-Busservice zwischen dem Flughafen Abu Dhabi und Dubai bzw. Al Ain für Fluggäste der Economy Class.

Das Meilenprogramm bei Etihad

Das Meilenprogramm von Etihad heißt Etihad Guest. Gesammelte Statusmeilen lassen sich in Flüge der Pearl Business Class oder der Diamond First Class umwandeln. Die Meilen sind drei Jahre lang gültig. Familien können auf ein gemeinsames Konto sammeln.

Weitere Artikel von Reisebuchen
Kommentare

Eine Antwort hinterlassen