> > Emirates – eine hochklassige Fluggesellschaft der Emirate

Emirates – eine hochklassige Fluggesellschaft der Emirate

Emirates ist eine Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate. Der Sitz liegt in Dubai, wo die meisten Flüge zwischenlanden. Von Dubai Flughafen aus bedient Emirates nach eigenen Angaben mehr als 150 Ziele auf sechs Kontinenten (Stand 2/2016). Gegründet wurde Emirates im Jahre 1985.

Ein besonderer Service bei Emirates

Emirates A380 Onboard

Emirates A380 Onboard

Bekannt ist Emirates für ihren hochklassigen Service am Fluggast. Bereits viermal erhielt die Airline Diners Club Magazin die Auszeichnung „Airline des Jahres“. Herausragend ist der Service an Bord in der Economy Class. Ein attraktives Entertainmentsystem verkürzt den Passagieren die Zeit im Flugzeug. In der First Class lassen sich Privatsuites buchen.

Meilen sammeln mit Emirates

Mit Emirates Skywards unterhält die Fluggesellschaft ein eigenes Vielfliegerbonusprogramm. Die Mitgliedschaft unterteilt sich in vier Kategorien. Das Erreichen der einzelnen Kategorien benötigt weniger Statusmeilen als bei anderen Vielfliegerprogrammen. Dafür hält der Status nur für 14 Monate an, sollten Sie in der Zwischenzeit nicht genug neue Meilen gesammelt haben.
Seit Juli 2012 existiert eine Kooperationsvereinbarung zwischen Emirates und der australischen Fluggesellschaft Qantas. Damit ist Dubai zum Drehkreuz für Flüge zwischen Australien und London geworden.

Weitere Artikel von Reisebuchen
Kommentare

Eine Antwort hinterlassen